Wie Twitter kämpft Trolle, während die Ausgeglichenheit der Redefreiheit

(Bild)

Twitter General Counsel nahm an der Washington Post zu kritisieren ihre Firma für die Notwendigkeit, “einen besseren Job” bei der Bekämpfung von Missbrauch zu tun, während der Schutz der freien Rede.

In der Redaktion veröffentlichte Donnerstag, sagte Vijaya Gadde, dass der Microbloggingdienst in den letzten Jahren versagt hat, seine Benutzer sicher vor Missbrauch zu bewahren, während sicherzustellen, dass auch diejenigen mit Überzeugungen und Meinungen “wir selbst vehement nicht einverstanden sind” auch ihre Stimmen gehört haben.

Die Microblogging-Website sagte, dass insgesamt Anfragen sind up, Klumpen der USA mit der Türkei und Russland als Länder, die deutlich gestiegen in der Regierung Daten Anforderungen.

“Bestimmte Arten von Missbrauch auf unserer Plattform sind unkontrolliert gegangen, weil unsere Richtlinien und Produkte haben nicht angemessen erkannt, den Umfang und das Ausmaß der Schäden durch missbräuchliches Verhalten”, schrieb Gadde.

Gadde Bemerkungen Land nach dem Unternehmen konfrontiert erhebliche Kontroverse, wie es behandelt jüngsten hochkarätigen Vorfälle, vor allem mit weiblichen Spielern. Chief Executive Dick Costolo sagte Anfang dieses Jahres die Firma “gesaugt” im Umgang mit Missbrauch und Trolle auf der Website. Er persönlich übernahm die Verantwortung für nicht mehr tun, sagte eine durchgesickerte Memo.

Zu diesem Zweck, sagte Gadde das Unternehmen “ändert” seine Herangehensweise an das Problem.

“Zusätzlich zur Verbesserung der Fähigkeit der Nutzer, ihre eigenen Twitter-Erfahrungen zu kontrollieren, haben wir in den letzten Monaten stark in Tools und Durchsetzungslösungen investiert, die es uns ermöglichen, die Reichweite von missbräuchlichen Inhalten besser zu erkennen, zu handeln und zu begrenzen”, sagte sie.

Dazu gehört das Hinzufügen eines sogenannten Qualitätsfilters für bestimmte Konten, so dass überprüfte Benutzer Inhalte blockieren können, die sie nicht sehen möchten.

Auch sagte Twitter, dass es die Größe seines Sicherheitsteams verdreifacht hat, das Gadde sagte, hat dem Unternehmen erlaubt, auf fünfmal so viele Beschwerden zu reagieren, beim Verringern dieser Wende zu einem “Bruch” von, was es ein paar Monaten war.

Die Richtlinien des Unternehmens ändern sich auch, so heißt es, wird dazu beitragen, schützen mehr anfällige Nutzer. Twitter hat die Entsendung von nicht-einvernehmlichen intimen Bildern als “Missbrauch” umgegliedert. Das Unternehmen verbietet auch indirekte Gewaltdrohungen.

Es ist nicht unsere Rolle, irgendeine Art von Schiedsrichtern der globalen Sprache zu sein, “sagte Gadde.” Jedoch werden wir eine aktivere Rolle spielen, um sicherzustellen, dass Meinungsverschiedenheiten nicht die Linie in Belästigung übertreten. Wir haben keine Illusion, dass es eine einzige Lösung, um dieses Ergebnis zu gewährleisten, noch dass wir nie Fehler machen.

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren

Innovation, M2M-Markt springt zurück in Brasilien, Sicherheit, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken, Sicherheit, White House ernennt erste Bundesoberhäuptling Sicherheitsbeauftragter

White House ernennt ersten Chief Information Security Officer