Chinas Militärchef fordert Cyber-Regeln

Der stellvertretende Generalstabschef der chinesischen Volksbefreiungsarmee (PLA) forderte gemeinsame Anstrengungen der internationalen Gemeinschaft zur Formulierung von Cyberspace-Regeln zur Bekämpfung der “grimmigen” Herausforderungen im Zusammenhang mit Online-Risiken.

Chinesische Nachrichtenmedien Xinhua berichtete Montag, dass Ma Xiaotian den Anruf bei einem Cybersecurity-Symposium in Peking machte, an dem über 80 Delegierte aus mehr als 20 Ländern teilnahmen.

Ma, der auch Präsident des China-Instituts für internationale strategische Studien (CIISS) ist, sagte, dass die Frage der Cyber-Sicherheit von der virtuellen zur realen Welt mit der Entwicklung von IT und der Popularisierung des Internets gekrochen ist. “Es hat neue Herausforderungen für die Sicherheit aller Nationen sowie internationale Sicherheit gestellt”, sagte er.

Das Internet ist offen und transnational und kein Land kann die globalen Herausforderungen einzeln und effektiv ansprechen, doch gibt es keine allgemein anerkannten und akzeptierten Regeln für den Cyberspace, die keine effektive Verwaltung des Internets bedeuten.

SMBs, Video: 3 Tipps für die Einstellung Millennials, Enterprise-Software, das größte Geheimnis in sozialen: Brand Gemeinden sind überall, Big Data Analytics, die schmutzigste kleine Geheimnis über große Daten: Jobs, Robotik, Aufbau eines intelligenten Roboter mit tiefes Lernen und neue Algorithmen

Um diese Bedrohungen zu mildern, sagte Ma, dass China in Partnerschaft mit anderen Ländern einen Entwurf eines internationalen Kodex für Informationssicherheit an die Vereinten Nationen legt, um eine offene und integrative Diskussion über diese Frage einzuleiten. Er fügte hinzu, dass alle Nationen einen gemeinsamen Grund suchen sollten, während sie Unterschiede beibehalten und die Zusammenarbeit zur Bewältigung der Frage der Cyber-Sicherheit ähnlich der Frage, wie politische Konflikte in der Welt behandelt werden, verstärken.

Video: 3 Tipps für die Einstellung Millennials

Das größte Geheimnis in der Gesellschaft: Markengemeinschaften sind überall

Das schmutzigste kleine Geheimnis über große Daten: Jobs

Aufbau eines intelligenten Roboters mit tiefem Lernen und neuen Algorithmen