Sind Apples berühmten Defekten gehen, um einen Einfluss auf die Popularität von iPhones haben?

Es ist wahr, dass zwei von techdoms Biggies, Andy Ihnatko und Guy Kawasaki, ihre Apple iPhones für Android ausgegeben haben. Guy berühmt machte den Schalter Ende letzten Jahres und Andy entschied sich für Android in der Nähe des ersten von 2013. Sie könnten fragen, “Was ist das?” Und Sie würden in guter Gesellschaft sein. Ich selbst, für einen. Ich kann mir nicht vorstellen, warum jeder, der eine verfügbare Technologie leisten könnte, würde das iPhone für ein Android. Ich habe sowohl ein iPhone 4 (persönlich) und ein Unternehmen geliefert Samsung Galaxy SII. Ich bevorzuge das iPhone über das Android.

IPhone, iPhone 7 Pricetags können behindern China Vertrieb, Mobilität, hören Sie kabelgebundene Kopfhörer beim Laden Ihres iPhone 7? Es geht um Sie kosten, Smartphones, iPhone 7: Warum ich bin endlich groß mit dem diesjährigen Modell, Apple, wie es oder nicht, Apple hat wirklich den Mut, um obsolete Technologie zu verdrängen

Es gibt ein paar Dinge, die Sie auf dem Android tun können, dass Sie nicht auf dem iPhone tun können, aber diese Dinge sind nur relevant für mich und ein paar andere ultrageeks. Der durchschnittliche Benutzer, der größer als 99 Prozent aller Benutzer ist, würde nicht darauf, diese Dinge zu tun. Natürlich willst du ein Beispiel, also gebe ich dir drei.

Auf dem Android, kann ich tatsächlich mit dem Betriebssystem interagieren, indem Sie Befehle in einem Terminal-Bildschirm. Sie können das nicht auf iOS tun. Ein weiteres Beispiel ist, dass ich einen SSH-Server auf meinem Android-Telefon und Remote-Verbindung mit ihm – nicht so auf dem iPhone. Das Android-Telefon ermöglicht es mir, “Tether” anderen Geräten durch sie, so dass ich tatsächlich eine Verbindung zum Internet mit dem Android-zellulären Netzwerk oder Wi-Fi-Verbindung. Ich könnte tun, dass auf dem iPhone, wenn ich wollte 50 $ extra pro Monat für Tethering bezahlen. Ich möchte nicht bezahlen, was eine freie Sache sein sollte.

Ich kann verstehen, warum diese Jungs (Andy und Guy) hätte wechseln können, wenn es mehr zwingende Gründe dafür. Andy gibt die Tastatur und einen größeren Bildschirm als seine Lieblings-Features. Für mich gibt es nicht viel Unterschied in den beiden für diese Dinge. Natürlich, über alles, was ich auf der Galaxy tun, ist telefonieren – verrückt, ich weiß. Ich mag wirklich nicht wie das Aussehen und das Gefühl, dass bestimmte Telefon.

Für mich bedeutet ein größeres Display ein größeres Telefon. Der ganze Punkt eines Handys ist, dass es unauffällig und im Taschenformat ist. Ich mag es nicht, dass ich mich nicht beugen und meine Schnürsenkel mit dem Handy in der Tasche binden kann. Das iPhone ist die perfekte Größe. Es ist klein genug für meine Tasche und nicht mühsam. Es ist auch sehr einfach zu bedienen. Ich kann tun, was ich tun müssen, um es ohne Problem.

Die Galaxie hingegen ist größer und umständlicher. Es ist weniger bequem zu navigieren und ich kann immer noch nicht einen guten Screenshot aus der verdammten Sache. Ich kann es nicht geschehen, und ich habe mehrere Beiträge zu lesen, wie es zu tun und es funktioniert einfach nie für mich.

Persönlich denke ich, dass Guy nicht wegen der fehlenden Features aus dem iPhone geschaltet, sondern weil er dachte, es wäre der ultimative Schlag ins Gesicht zu seinem ehemaligen Arbeitgeber. Ich glaube, er geht zurück zum iPhone.

Ich denke, Andy wird auch.

Es ist nett, den Schalter zu machen und die “Luftwellen” voller Sound und Wut über den Schalter zu füllen, aber ich fürchte, dass es in meiner bescheidenen Meinung eine Menge heißer Luft ist. Ich denke, sie haben beide genau das bekommen, was sie aus dem Deal herausholen wollten – eine Tinte von Jungs wie mir, die dir von ihren Stunts erzählen.

Das ist ok. Ich gebe ihnen etwas Tinte. In der Tat, hier ist ein Link zu Andy Ihnatko Blog-Posts, die Chroniken seiner Passage von awesome Appleton zu snoozy Sighberville. Und für Ihre Lektüre “Genuss”, hier sind zwei Beiträge beschreibt Guys sauer Trauben, ich meine, wechseln von Apple Evangelist zu Android Fanboy.

Nun, um die führende Frage zu beantworten, “Sind Apples berühmten Defekten gehen, um einen Einfluss auf die Popularität von iPhones haben?”

Nein.

Ich frage mich, was in ihm für Andy ist, da er ein anständiges Leben aus dem Schreiben über Apple-Zeug für mehrere Jahre gemacht hat. Hat irgendeine Android-Telefonfirma ihn eingestellt? Wird er in der Lage sein, seine “berühmten” und “verehrten” Apfel-orientierten Säulen fortzusetzen, da er nun den großen Sprung ins feindliche Gebiet gemacht hat? Wer weiß? Ich bin nicht sein Redakteur. Aber wenn ich sein Redakteur, würde ich seine Aufrichtigkeit in der Aufrechterhaltung einer Apple-Spalte und mit einem Android-Handy. Ich vermute, er könnte es tun, aber er würde wahrscheinlich kommen, um sauber zu seinen Lesern darüber, vor allem, wenn über iPhones sprechen.

Wie für Guy, glaube ich, das Android-Lager sieht seine Defektion als ein großer Sieg. Ich denke, dass die Umstellung der Öffentlichkeit zeigt, dass es zu Werbezwecken war. Vielleicht war seine Flamme verblasst ein bisschen auf der Sprechstrecke wegen seiner Assoziation mit Apple, so dass er beschlossen, das alte Feuer mit Android-Logs zu schüren. Das ist wahrscheinlich ein gutes Thema für Interviews, Podcasts, Blog-Einträge und Social Media Buzz.

Ehrlich gesagt, ich glaube nicht, dass die Auswirkungen wurde oder wird erheblich sein. Nun, vielleicht, wenn Steve Jobs hatte defected, das wäre wirklich berichtenswert. Watching Bill Gates verwenden ein iPhone wäre Spaß machen. Oder noch besser, Hand Richard Stallman ein iPhone und beobachten / hören Sie das folgende Feuerwerk.

Ich glaube nicht, dass jede einzelne Person genug Einfluss oder Einfluss hat, um den Verkauf des iPhone zu ändern. Nicht in diesen Tagen. Sure, William Shatners Auftritt auf der VIC 20 Werbespots machte mich wollen ein und machte mich kaufen ein, aber heute, würden Sie hart gedrückt, um eine andere Ikone Persönlichkeit, die Umsatz so fahren könnte finden.

Ich kenne weder Andy noch Guy persönlich. Ich habe keine Ahnung, was ihre persönlichen Motivationen beim Umschalten waren. Ich denke, um Dinge wie Tastaturen, Display-Größe und Netzwerk-Geschwindigkeit verwenden sind ziemlich lahm Ausreden, though. Erstens, es ist ein Telefon. Wenn Sie es für viel mehr als ein Telefon verwenden, müssen Sie vielleicht etwas größer, wie ein iPad zu bewegen. Und die Netzwerkgeschwindigkeit? Wirklich? Was zum Teufel sind Sie herunterladen oder Hochladen von einem Telefon, dass Sie viel mehr Geschwindigkeit benötigen?

Es ist ein Telefon, Leute. Lassen Sie sich hier nicht mitreißen. Nur weil Sie ein wenig Ruhm gesammelt hat, macht Ihre Meinungen nicht mehr wert als jeder andere. Das ist, was Sie brauchen, um sich zu erinnern. Das ist das richtige Essen hier. Lassen Sie sich nicht Ihre Hundefutter Sie essen.

Was denken Sie über die Entscheidung von Andy und Guy, von iPhones zu Android-Telefonen zu wechseln? War es persönliche Präferenz oder etwas mehr? Sprechen Sie zurück und lassen Sie es mich wissen.

IPhone 7 Pricetags können China Umsatz zu behindern

Hören Sie kabelgebundene Kopfhörer beim Aufladen Ihres iPhone 7? Es wird dich kosten

IPhone 7: Warum ich endlich mit dem diesjährigen Modell groß werde

Wie es oder nicht, hat Apple wirklich die “Mut” erforderlich, um veraltete Technologie Dump